Windows Server 2012 R2 – Administration 1

Kurs-ID: WSADMIN1

(11)

Kurs: Windows Server 2012 R2 – Administration 1
 

In diesem Kurs erhalten Sie eine technisch detaillierte Einführung in die Basistechnologien DNS und Active Directory. Neben technischen Aspekten konzentriert sich dieses Training auf die zentralisierte Konfiguration von Einstellungen mit Hilfe von Gruppenrichtlinien in Windows Server 2012 R2.

Dieser Kurs dient in Kombination mit dem Kurs „Windows Server 2012 R2 – Administration 2“ zur Vorbereitung auf die Zertifizierungen 70-410 und 70-411 sowie MCSA: Windows Server 2012 bzw. MCSA: SQL Server.

Kursinhalte

Bereitstellung und Verwaltung von Windows Server 2012 R2

  • Windows Server 2012 R2: Rollen und Features
  • Managementtools
  • Installationsoptionen
  • Konfiguration von Windows Server 2012
  • Einführung in Windows PowerShell

Implementierung von lokalem Speicher

  • Disks und Volumes
  • Implementierung von Dateisystemen und Storage Pools
  • Tiered Storage Pools

Einführung in Active Directory Domain Services (AD DS)

  • AD DS-Infrastruktur
  • Installation und Konfiguration von Domaincontrollern

Verwaltung von Active Directory Domain Services-Objekten

  • Verwalten von Benutzer-, Gruppen- und Computerkonten
  • Delegierung der Administration

Verwalten von Benutzerdesktops mit Gruppenrichtlinien

  • Implementierung von administrativen Templates
  • Konfiguration von Group Policy Preferences
  • Verwalten von Software mit Gruppenrichtlinien

Verwalten von Benutzer- und Dienstekonten

Implementierung von Gruppenrichtlinien

  • Verarbeitung von Gruppenrichtlinien
  • Implementierung eines zentralen Speichers für administrative Templates

Wartung der Active Directory Domain Services

  • Implementierung virtualisierter Domänencontroller
  • Implementierung eines Read-Only Domain Controller
  • Administration von AD DS
  • Verwalten der AD DS-Datenbank

Konfiguration und Troubleshooting von DNS

  • Installation und Konfiguration der DNS-Serverrolle
  • Konfiguration von DNS-Zonen und -Zonentransfers
  • Verwaltung und Troubleshooting von DNS

Absichern von Windows-Servern mit Gruppenrichtlinienobjekten

  • Sicherheitseinstellungen
  • Einschränken der Verwendung von Software
  • Konfiguration der Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit

Implementierung von DNS

  • Namensauflösung für Windows-Clients und -Server
  • Installation und Verwaltung eines DNS-Servers
  • Konfiguration Active Directory-integrierter DNS-Zonen

Implementierung einer Gruppenrichtlinieninfrastruktur

  • Implementierung von Gruppenrichtlinienobjekten (Group Policy Objects - GPOs)
  • Verarbeitung von Gruppenrichtlinien
  • Troubleshooting der Richtlinienanwendung
  • Group Policy Caching
  • Erweitertes Logging

Automatisierung der Active Directory Domain Services-Administration

  • Verwendung von Kommandozeilentools
  • Verwendung von Windows PowerShell

Zielgruppe

Personen, die eine Windows Server-Umgebung betreuen bzw. eine Zertifizierung zum MCSA Windows Server 2012 oder MCSA: SQL Server anstreben.


Voraussetzungen

Grundlegende Erfahrung in der Administration von Windows-Domänen.


Zertifizierung

70-410, 70-411


MOC-ID

20410, 20411


Termine & Buchung

Kursinformationen

4 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 1.690,- (zzgl. MwSt)
  • Original Microsoft Unterlagen  Original Microsoft Unterlagen
  • MS-Schulungsgutscheine  MS-Schulungsgutscheine
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Wissensgarantie  Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat