In der Version 10 schraubt Cisco vor allem an der Usability. Mit Hilfe des Expressway können sich Jabber Mobile User ohne eine AnyConnect VPN-Lösung mit der Infrastruktur verbinden. Lang ersehnt ist auch die neue Single Sign-on Lösung. Mit dem neuen Jabber Guest lässt sich ein Web-basierter Client für Gäste bereitstellen. So können Kunden bequem und kostenlos den Kontakt mit dem Unternehmen aufbauen. Der Kurs zeigt anhand von vielen praktischen Beispielen die Neuerungen im Umfeld des Collaboration Release 10.

Kursinhalte

  • SIP URI Dialing & Call Routing
  • Neuerungen von Cisco Jabber
  • Konfiguration von Extend & Connect sowie DVO-R
  • SRSV mit Unity Connection
  • Einrichtung von Unified Messaging / Single Inbox & Intelligent Notifications
  • Collaboration Edge Deployment mit Expressway
  • Autodiscovery via DNS SRV-Records
  • Media Path Discovery via STUN & TURN
  • Bereitstellung von Jabber Guest
  • Das Authentisierungsprotokoll SAMLv2
  • SAMLv2 Authentisierung mit Active Directory Federation Services (AD FS)
  • Bereitstellen von Single Sign-on

Netzwerker und Administratoren, die eigenständig mittelgroße Cisco Netze installieren, konfigurieren und betreiben wollen, sind in diesem Kurs richtig.

Netzwerkgrundkenntnisse und Vertrautheit mit dem Cisco IOS werden vorausgesetzt. Zusätzlich sollten Grundkenntnisse im Bereich LAN und WAN Connectivity und IPv6 vorhanden sein. Eine optimale Vorbereitung bietet der Besuch des Kurses ICND1.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

Examen 200-101

Preis & Kursdauer

2.995,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
5 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Zertifizierungskurse werden in Kooperation mit ExperTeach, einem offiziellen Cisco Learning Specialized Partner, durchgeführt.