In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie ein Wireless LAN mittels geeigneter Security Policies und durch Anwendung von Best Practices gegen Angriffe abgesichert werden kann. Die Implementierung von Security-Standards und die Konfiguration der benötigten Komponenten wird besprochen. Anhand vieler praktischer Übungen werden die erworbenen Kenntnisse gefestigt und vertieft. Der Kurs bereitet auf das Examen 642-737 vor, welches Teil der Zertifizierung zum CCNP Wireless ist.

Kursinhalte

  • Security Policies – organisatorische und regulatorische Aspekte
  • Konfiguration von Administrativer Security
  • Management von Alarmen von WLAN Controller und Cisco WCS
  • Security Audit Tools
  • Konfiguration von EAP-Authentisierung
  • Zusammenhänge zwischen Security und Roaming
  • Konfiguration von Cisco Secure Services Client
  • Architektur für Gast-Zugänge
  • Konfiguration von Guest Access Accounts
  • Integration des WLANs in NAC; Lösungen mit der Cisco NAC Appliance
  • Konfiguration von Authentisierung für die WLAN-Infrastruktur
  • Zertifikate und Access Control Lists
  • Identity Based Networking und WLAN Controller
  • Mildern systematischer Schwachpunkte von WLANs
  • Einsatz von Controller-Based IDS
  • Integration von Cisco WCS in Wireless IPS
  • Troubleshooting

Der Kurs eignet sich für Consultants, Planer, Administratoren und Security-Verantwortliche, die ein Enterprise WLAN fachgerecht gegen Angriffe absichern möchten.

Die Teilnehmer müssen sattelfest im Umgang mit dem Cisco IOS/AireOS sein und solide WLAN-Grundkenntnisse mitbringen. Falls eine Zertifizierung zum CCNP Wireless angestrebt wird, ist ein gültiger CCNA Wireless erforderlich. Geeignete Kurse sind ICND1, ICND2 und IUWNE.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

Der Kurs bereitet auf das Examen 642-737 vor, welches Teil der Zertifizierung zum CCNP Wireless ist.

Preis & Kursdauer

2.595,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
5 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Zertifizierungskurse werden in Kooperation mit ExperTeach, einem offiziellen Cisco Learning Specialized Partner, durchgeführt.