Dieser fünftägige Kurs versorgt alle Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten, mittels Konfiguration einer Cisco VPN-Lösung eine sichere Verbindung über ein öffentliches Netzwerk wie z.B. dem Internet zu ermöglichen. Alle Teilnehmer sammeln durch die zahlreichen praktischen Übungen Erfahrungen in der Konfiguration und dem Troubleshooting von Remote Access- und Site-to-Site-VPN-Lösungen. Dazu werden im Kurs Cisco ASA Adaptive Security Appliances und Cisco IOS Router eingesetzt.Dieser Kurs ist Bestandteil der Zertifizierung zum Cisco Certified Network Professional Security (CCNP-Security). Die Examens-Nummer lautet 300-209.

Kursinhalte

  • Beschreibung der verschiedenen VPN-Technologien und VPN-Einrichtungen sowie der kryptographischen Algorithmen und Protokolle, die für die Sicherheit der VPNs sorgen
  • Implementierung und Überwachung der Cisco Site-to-Site VPN-Lösungen
  • Implementierung und Überwachung von Cisco FlexVPN in Point-to-Point, Hub-and-Spoke und Spoke-to-Spoke-IPsec VPNs
  • Implementierung und Überwachung von Cisco clientless SSL VPNs
  • Implementierung und Überwachung von Cisco AnyConnect SSL und IPsec VPNs
  • Implementierung und Überwachung von Endpoint Security und Dynamic Access Policies (DAP)

Der Kurs ist für alle Techniker gedacht, die sich mit der Sicherheit im Netzwerk beschäftigen. Wer die Zertifizierung zum CCNP Security absolvieren möchte, sollte diesen Kurs besuchen, da er Bestandteil des Zertifizierungs-Tracks ist

Für das Verständnis der Kursinhalte ist es wichtig, dass die Teilnehmer über das Wissen verfügen, welches für die Zertifizierung zum CCNA Routing & Switching und CCNA Security benötigt wird. Weiterhin sollten Kenntnisse über die Windows-Betriebssysteme vorhanden sein.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

Dieser Kurs ist Bestandteil der Zertifizierung zum Cisco Certified Network Professional Security (CCNP-Security). Die Examens-Nummer lautet 300-209.

Preis & Kursdauer

2.795,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
5 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Zertifizierungskurse werden in Kooperation mit ExperTeach, einem offiziellen Cisco Learning Specialized Partner, durchgeführt.