Dieser Kurs behandelt die Datenplattform-Modernisierung und deren Eignung für gegebene Geschäftsanforderungen. Sie lernen die einzelnen Stufen des Datenplattform-Modernisierungsprozesses kennen und definieren die jeweils nötigen Aufgaben, wie z.B. die Bewertungs- und Planungsphase. Verfügbare Migrationswerkzeuge und deren Einsatz in den einzelnen Stufen des Datenmigrationsprozesses werden ebenfalls vorgestellt. Die Migration auf die drei Zielplattformen für SQL-basierte Arbeitslasten (virtuelle Azure-Maschinen, Azure SQL-Datenbanken und verwaltete Azure SQL-Datenbankinstanzen) sowie deren jeweilige Vorteile, Beschränkungen und Verwendung werden vermittelt, um damit sowohl geschäftliche als auch technische Anforderungen an moderne SQL-Arbeitslasten zu erfüllen. Abschließend werden die möglicherweise nötigen Änderungen an bestehenden SQL-basierten Anwendungen erläutert, um den bestmöglichen Nutzen aus modernen Datenplattformen in Azure zu ziehen.

Kursinhalte

Einführung in die Datenplattformmodernisierung

  • Vorteile einer Datenplattformmodernisierung
  • Stufen der Datenplattformmigration
  • Pfade der Datenmigration: Unterschiede und Auswahl des passenden Pfads

Auswahl der richtigen Werkzeuge für die Datenmigration

  • Database Migration Guide
  • Aufbau eines Dateninventars mithilfe des Microsoft Assessment and Planning Toolkit
  • Identifizieren von Migrationskandidaten mit dem Data Migration Assistant
  • Evaluieren von Datenarbeitslasten mithilffe des Database Experimentation Assistant
  • Datenmigration mithilfe des Azure Database Migration Service
  • Migration von Nicht-SQL-Server-Arbeitslasten auf Azure mithilfe des SQL Migration Assistant

Migration von SQL-Arbeitslasten auf virtuelle Azure-Maschinen

  • Überlegungen zu SQL-Server-auf-Azure-VM-Migrationen
  • Optionen für die Migration von SQL-Arbeitslasten auf Azure-VMs
  • Implementierung von Hochverfügbarkeits- und Disaster-Recovery-Szenarien

Migration von SQL-Arbeitslasten auf Azure-SQL-Datenbanken

  • Auswahl der passenden SQL-Server-Instanzoption in Azure
  • Migration von SQL Server auf Azure SQL DB offline
  • Migration von SQL Server auf Azure SQL DB online
  • Laden und Verschieben von Daten auf die Azure-SQL-Datenbank

Migration von SQL-Arbeitslasten auf die verwaltete Instanz von Azure-SQL-Datenbanken 

  • Evaluierung von Migrationsszenarien auf die verwaltete Instanz von SQL-Datenbanken 
  • Migration auf die verwaltete Instanz von SQL-Datenbanken 
  • Laden und Verschieben von Daten auf die verwaltete Instanz von SQL-Datenbanken 
  • Anwendungskonfiguration und -optimierung

Datenprofis und Datenarchitekten, die Datenplattformen von Microsoft Azure migrieren wollen.

Teilnahme am Kurs „Microsoft Azure Fundamentals“ oder vergleichbare Kenntnisse. Praktische Erfahrungen mit Microsoft SQL Server.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

DP-050T00

Preis & Kursdauer

1.090,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Original Microsoft-Unterlagen    Original Microsoft-Unterlagen
  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.