In diesem Kurs werden die Teilnehmer verschiedene Datenplattformtechnologien für Lösungen entwerfen, die mit geschäftlichen und technischen Anforderungen übereinstimmen. Dazu gehören On-premises-, Cloud- und hybride Datenszenarien, die relationale, No-SQL- oder Data-Warehouse-Daten integrieren. Außerdem lernen sie, Prozessarchitekturen mithilfe von Technologien für sowohl Streaming- als auch Batchdaten zu designen. Weiteres Thema ist das Design von Datensicherheit einschließlich Datenzugriff, Datenrichtlinien und Standards sowie von Azure-Datenlösungen, die Optimierung, Verfügbarkeit und Disaster Recovery von Big Data, Batchverarbeitung und Streaming umfassen. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Data Engineer genutzt werden.

Kursinhalte

Überlegungen zur Datenplattformarchitektur

  • Kernprinzipien der Erstellung von Architekturen
  • Design mit Sicherheit im Hinterkopf
  • Performance und Skalierbarkeit
  • Design für Verfügbarkeit und Wiederherstellbarkeit
  • Design für Effizienz und Betriebsabläufe
  • Fallstudie

Azure-Batchverarbeitungsreferenzarchitekturen

  • Lambda-Architekturen aus einer Batch-Modus-Perspektive
  • Design einer Enterprise-BI-Lösung in Azure
  • Automatisierung von Enterprise-BI-Lösungen in Azure
  • Erstellen eines Unterhaltungsbots in Azure

Azure-Echtzeitreferenzarchitekturen

  • Lambda-Architekturen für eine Echtzeitperspektive
  • Erstellen einer Streamverarbeitungspipeline mit Azure Stream Analytics
  • Design einer Streamverarbeitungspipeline mit Azure Databricks
  • Erstellen einer Azure-IoT-Referenzarchitektur

Designüberlegungen zur Sicherheit der Datenplattform

  • Defense-in-Depth-Sicherheitsansatz
  • Identitätsverwaltung
  • Infrastrukturschutz
  • Verschlüsselung
  • Schutz auf Netzwerkebene
  • Anwendungssicherheit

Design für Resilienz und Skalierbarkeit

  • Anpassen der Arbeitslastkapazität durch Skalierung
  • Optimierung der Netzwerkperformance
  • Design für optimierte Speicher- und Datenbankperformance
  • Identifizieren von Performanceflaschenhälsen
  • Design einer hochverfügbaren Lösung
  • Integrieren von Disaster Recovery in Architekturen
  • Design Backup and Restore strategies
  • Design von Backup- und Wiederherstellungsstrategien

Design für Effizienz und Betriebsabläufe

  • Maximieren der Effizienz einer Cloudumgebung
  • Nutzen von Überwachung und Analysen, um Einsicht in Betriebsabläufe zu erhalten
  • Nutzen von Automatisierung, um Aufwand und Fehler zu reduzieren

Datenprofis, -architekten und Business-Intelligence-Professionals, die die Datenplattformtechnologien auf Microsoft Azure kennenlernen wollen; Personen, die Anwendungen entwickeln, die Inhalt von den Datenplattformtechnologien auf Microsoft Azure ausliefern

Besuch des Seminars DP-200T01: Implementing an Azure Data Solution oder vergleichbare Kenntnisse

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

Dieser Kurs bereitet auf folgende Prüfung vor: DP-201

Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

1.390,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Original Microsoft-Unterlagen    Original Microsoft-Unterlagen
  • MS-Schulungsgutscheine    MS-Schulungsgutscheine
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.