Linux Command Line – Basics

Kurs-ID: LINBA

Kurs: Linux Command Line – Basics
 

Dieser Kurs liefert einen grundlegenden Einblick in die Shell, mit Hinblick auf das Verständnis des Betriebssystems. Die Entwicklung der Shell und die Entwicklung von UNIX gingen Hand in Hand. UNIX wäre nicht UNIX, wenn die Shell nicht wäre. Anhand vieler Demosessions, werden vertrackte Konstrukte gezeigt und entmystifiziert. Im Kurs wird anhand von vielen Beispielen und Übungen, ausschliesslich mit Hilfe der gefürchteten Shell, der Umgang mit dem Betriebssystem und die Konzepte des Betriebssystems erlernt.

Kursinhalte

Commandline Basics

  • Zeilen editieren
  • Die Bedeutung des TAB Key
  • Variablen
  • History (blättern, suchen, Shortcuts)

Filesystem

  • Pfade und Verzeichnisse
  • Typen von Files (incl. Symlinks, Device Special Files, ...)
  • Current Working Directory
  • Anzeigen und manipulieren (ls, cp, mv, find)
  • Permissions

Textdateien

  • cat
  • less
  • diff
  • grep
  • Pipes, etc.

Standard-Filedeskriptoren

  • stdin
  • stdout
  • stderr

IO-Redirection (Demo: Serielle Schnittstelle)

  • Pipes
  • Named Pipes
  • Werkzeuge

Kombinationen mittels Pipes

  • gzip und tar in Kombination mit z.B. find, ssh, Shell-Scripts

Prozesse

  • Grundlagen (incl. Abschweifen Richtung Virtual Memory)
  • Shell Konstrukte
  • System Calls
  • ps
  • top
  • Signale
  • Scheduling

Zielgruppe

Programmierer, Tester, Inbetriebsetzer, Hardwareingenieure und angehende Administratoren


Voraussetzungen

Programmierkenntnisse sind hilfreich, aber nicht nötig


Termine & Buchung

Kursinformationen

3 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 1.390,- (zzgl. MwSt)
  • Kursunterlagen/Materialien  Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Wissensgarantie  Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat