CAD-Konstruktion – Lehrgang

Kurs-ID: CADLG

Kurs: CAD-Konstruktion – Lehrgang
 

AutoCAD ist die führende 2D- und 3D-CAD-Lösung für Konstruktion, Planung, Zeichnung und Modellierung in Architektur und verschiedensten Ingenieursdisziplinen.

Diese Ausbildung richtet sich an Personen bzw. Techniker, die ein fundiertes Basis-Know-how in der Konstruktionslehre erlangen wollen, um anschließend den erfolgreichen Umgang mit AutoCAD zu erlernen. Im ersten Kursmodul wird jenes Grundwissen vermittelt, das notwendig ist, um technische Zeichnungen lesen, verstehen und selbst erstellen zu können. Darauf aufbauend werden Sie mit den grundlegenden Arbeitstechniken von AutoCAD vertraut gemacht und sind im Stande, Zeichnungen und Konstruktionen mit den passenden Tools zu erstellen. Zahlreiche Praxistipps ermöglichen ein schnelleres Arbeiten mit dem Programm, viele Übungen tragen dazu bei, die gelernten Inhalte nachhaltig zu festigen.

Diese Ausbildung besteht aus 3 Kursmodulen die in einem zeitlich versetzten Abstand stattfinden und bietet Ihnen darüberhinaus einen erheblichen Preisvorteil gegenüber den Einzeltrainings.

Kursinhalte

MODUL 1: Einführung in die CAD-Konstruktionslehre (CADGL)

  • Einführung in Zahlen- und Maß-Systeme
  • Einheitensysteme
  • Normen
  • Zeichnungsbereich
  • Geometrische Begriffe
  • Modifikationen
  • Layer
  • Konstruktionshilfen
  • Schriftgrößen
  • Bemaßungen
  • Maßstab
  • Modellbereich und Papierbereich

MODUL 2: AutoCAD 2D – Grundlagen (AUTOCADGL)

  • Grundregeln für die Programmbedienung
  • Zeichnungen neu anlegen, laden und speichern
  • Anzeigesteuerung
  • Hilfen für das exakte Zeichnen
  • Objekte zeichnen
  • Objekte ändern
  • Hilfen für die Objektwahl
  • Text eingeben und ändern
  • Schraffieren und Flächen füllen
  • Objekteigenschaften und Layertechnik
  • Mit Blöcken arbeiten
  • Maßstäbe, Plotten, Layouts
  • Messen, abfragen und Hilfsfunktionen
  • Bemaßungen erstellen und ändern
  • Prototypzeichnungen und praktische Tipps vom AutoCAD-Trainer

MODUL 3: AutoCAD – 2D Aufbau (AUTOCADFG)

  • Polylinien und Splines
  • Benutzerkoordinatensysteme
  • Fortgeschrittene Bemaßungstechniken
  • Gruppen, Auswahlsatz und Filter
  • Felder, Tabellen und Beschriftungsobjekte
  • Blöcke und Bibliotheken
  • Blöcke mit Attributen
  • Parametrik und Abhängigkeiten
  • Dynamische Blöcke
  • XRefs, Rasterbilder und DWF-/DGN-Dateien
  • Layouts
  • Messen und Teilen (Objekttyp PUNKT)
  • Layerstatus, Layerbefehle und Linientypen
  • Multilinien
  • Fortgeschrittene Textbearbeitung
  • Berechnungen
  • Die Windows-Zwischenablage
  • Die Express-Tools
  • AutoCAD und das Internet

 

Als Präsenz- oder Online-Training

Dieses Seminar ist auch als Virtual Classroom Training verfügbar. Sie können entweder ortsunabhängig online von Ihrem Arbeitsplatz oder vor Ort in unserem Seminarzentrum teilnehmen. Mehr erfahren...


Version 

2017 / 2018 / 2019


Zielgruppe

Ein- bzw. Umsteiger aus allen Branchen, die die geometrische Konstruktion und den Umgang mit AutoCAD erlernen wollen.


Voraussetzungen

Allgemeiner Umgang mit dem PC und dem Betriebssystem Windows.


Präsenztraining (Instructor-led)
Virtual Classroom (Live Online)
Garantietermin
Garantietermin bei Buchung

Kursinformationen

8 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 1.990,- (zzgl. MwSt)
  • Bundle-Konditionen!  Bundle-Konditionen!
  • Kursunterlagen/Materialien  Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Wissensgarantie  Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat