Administering an SQL Database Infrastructure

Kurs-ID: MOC 20764

(2)

Kurs: Administering an SQL Database Infrastructure
 

Dieser Kursvermittelt die nötigen Kenntnisse für die Administration einer SQL-Server-Datenbankinfrastruktur. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL 2016 Database Administration genutzt werden.

Kursinhalte

Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern

  • Authentifizierung von Verbindungen zum SQL Server
  • Autorisierung der Anmeldung, um auf Datenbanken zuzugreifen
  • Autorisierung über mehrere Server hinweg
  • Teilweise eigenständige Datenbanken

Zuweisen von Server- und Datenbankrollen

Autorisierung von Benutzern für den Zugriff auf Ressourcen

  • Autorisierung des Benutzerzugriffs auf Objekte
  • Autorisierung von Benutzern für das Ausführen von Code
  • Konfiguration von Berechtigungen auf der Schemaebene

Schutz von Daten mit Verschlüsselung und Auditing

SQL-Server-Wiederherstellungsmodelle

  • Backupstrategien
  • SQL-Server-Transaktionslogin

Backup von SQL-Server-Datenbanken

Wiederherstellung von SQL-Server-Datenbanken

Automatisierung der SQL-Server-Verwaltung

  • SQL Server Agent
  • Master- und Target-Server

Konfiguration der Sicherheit für SQL Server Agent

  • Konfiguration von Zugangsdaten
  • Konfiguration von Proxykonten

Überwachung von SQL Server mit Alarmen und Benachrichtigungen

Einführung in die Verwaltung von SQL Server mit PowerShell

Nachverfolgung des Zugriffs auf SQL Server

  • Aufzeichnen der Aktivität mithilfe des SQL Server Profiler
  • Performanceverbesserung mit dem Database Engine Tuning Advisor
  • Arbeiten mit Tracingoptionen
  • Verteilte Wiedergabe
  • Überwachung von Sperrvorgängen

Überwachung von SQL Server

  • Überwachung der Aktivität
  • Aufzeichnen und Verwalten von Performancedaten
  • Analyse der gesammelten Performancedaten
  • SQL Server Utility

Troubleshooting von SQL Server

In- und Export von Daten

  • Übertragen von Daten auf/von SQL Server
  • Import und Export von Tabellendaten
  • Verwenden von BCP und BULK INSERT für den Datenimport
  • Bereitstellen und Upgrade von Datenschichtanwendungen

Als Präsenz- oder Online-Training

Dieses Seminar ist auch als Virtual Classroom Training verfügbar. Sie können entweder ortsunabhängig online von Ihrem Arbeitsplatz oder vor Ort in unserem Seminarzentrum teilnehmen. Mehr erfahren...


Zielgruppe

Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler


Voraussetzungen

Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und seine Kernfunktionalität. Praktische Erfahrung mit Transact-SQL. Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken. Erste Erfahrungen mit dem Datenbankdesign


Zertifizierung

70-764


MOC-ID

20764


Präsenztraining (Instructor-led)
Virtual Classroom (Live Online)
Garantietermin
Garantietermin bei Buchung

Kursinformationen

5 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 2.190,- (zzgl. MwSt)
  • Original Microsoft Unterlagen  Original Microsoft Unterlagen
  • MS-Schulungsgutscheine  MS-Schulungsgutscheine
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Wissensgarantie  Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat