Was tun, wenn die Daten nicht mehr da sind, wo sie sein sollen? Ein ordnungsgemäßes Backup und geübtes Recovery hilft. In diesem Kurs lernen Sie passende Backup-Konzepte kennen, setzen diese um und prüfen gefahrlos am Testsystem die erfolgreiche Wiederherstellung der Daten.

Kursinhalte

Backup-Konfiguration

  • Backup im NOARCHIVELOG Mode
  • ARCHIVELOG Mode
  • Einsatz Flash Recovery Area
  • Backup-Konfiguration im Detail

Verwendung Recovery-Catalog

  • Warum Recovery-Catalog
  • Einrichten Recovery-Catalog
  • Verwendung Recovery-Catalog
  • Löschen Recovery-Catalog
  • Virtual Private Catalog

Recovery Manager (RMAN) Backups erstellen

  • Backupset
  • Image Copy
  • Incremental Backup
  • Backup komprimieren
  • Backup verschlüsseln
  • Ausführen von SQL-Statements

User managed Backup and Recovery

  • Kritisch versus nicht kritisch
  • Complete versus Incomplete Recovery
  • Manuelles Backup mit Status NOARCHIVELOG
  • Manuelles Backup mit Status ARCHIVELOG
  • Complete Recovery
  • Incomplete Recovery

Recovery mit Recovery Manager (RMAN)

  • RMAN Kommandos
  • Complete Recovery bei nicht kritischem Datendatei-Verlust
  • Complete Recovery bei System-kritischem Datendatei-Verlust
  • Wiederherstellung Image-Copies
  • Wiederherstellung mit Status NOARCHIVELOG
  • Verwendung Restore Points
  • Incomplete Recovery
  • Wiederherstellung der Datenbank auf einem anderen Server (Host)
  • Wiederherstellung von Tabellen aus Backups

Tablespace Point-in-Time Recovery (TSPITR)

  • Konzepte und Terminilogy
  • Wann ist ein TSPITR notwendig
  • Vorbereitungen
  • Feststellen des korrekten Ziel-Zeitpunkts
  • Durchführung  

Duplizieren einer Datenbank mit RMAN

  • Mit RMAN eine neue Datenbank erzeugen
  • Überprüfen notwendiger Daten
  • Notwendige Channels erstellen
  • RMAN DUPLICATE verwenden

Datenbankadministratoren/Systemtechniker, die für die Datensicherung verantwortlich sind.

Teilnahme am "Oracle Database – Administration" oder vergleichbare Kenntnisse.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Preis & Kursdauer

1.950,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
4 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Ähnliche Seminare