ITIL® Intermediate Capability Stream: Release, Control und Validation

Kurs-ID: ITILRCV

Kurs: ITIL® Intermediate Capability Stream: Release, Control und Validation
 

Die ITIL® Service Capability Kurse eignen sich für Personen, die eine tiefe Expertise über ITIL® Prozesse und Rollen aufbauen wollen und fokussieren auf die Prozessaktivitäten, Ausführung dieser und Verwendung über den gesamten Lebenszyklus. Hauptaugenmerk liegt am Lebenszyklusmodell selbst, auf den Prozessen und Practices. Sie verstehen das Konzept des Service Managements, Zweck, Ziel und Aufgabe des Change Management Prozesses, den Zweck des SACM Prozesses und das Ziel des Configuration Managements, die Verwendung und den Einsatz eines Configuration Management Systems (CMS) zur effektiven Unterstützung des SACM Prozesses sowie dessen Hauptkomponenten, Zweck, Ziel und Aufgabe des Release & Deployment Management Prozesses, Zweck, Ziel und Aufgabe des Service Validation & Testing Prozesses, Zweck, Ziel und Aufgabe des Knowledge Management Prozesses, Zweck, Ziel und Aufgabe des Service Evaluation Prozesses und Zweck, Ziel und Aufgabe des Request Fulfillment Prozesses.

Kursinhalte

  • Einführung
  • Change Management
  • Service Asset and Configuration Management (SACM)
  • Release and Deployment Management
  • Service Validation and Testing
  • Knowledge Management
  • Service Evaluation
  • Request Fulfillment
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Überlegungen über Technologien und zur Implementierung
  • Prüfungsvorbereitung

Die Zertifizierungsprüfung ist ein szenariobasierter Multiple-Choice Test, bestehend aus 8 Fragen, die binnen 90 Minuten beantwortet werden müssen. Es sind keine Unterlagen erlaubt (closed books), 28 von 40 Punkten (70%) müssen erreicht werden.

Hinweise: Kosten für die Zertifizierung „ITIL® Intermediate Certificate“ im Kurspreis nicht inkludiert (einmaliger Antritt). Kosten für die Zertifizierung 265,- Euro exkl. USt. Für den Antritt zur Zertifizierungsprüfung ist der Kursbesuch zwingend erforderlich und nachzuweisen.

Zielgruppe

IT Manager, Betriebsmannschaft (Operational Staff) und grundsätzlich jeder, der eine tiefe Expertise über den Release, Control & Validation Cluster benötigt bzw. der in diesen involviert ist.


Voraussetzungen

ITIL® Foundation Zertifikat


Zertifizierung

ITIL® Intermediate Certificate (Prüfungsgebühr € 300,-)


Termine & Buchung

Kursinformationen

4 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 1.695,- (zzgl. MwSt)
  • Kursunterlagen/Materialien  Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat

Hinweis: ITIL® is a Registered Trade Mark of the Office of Government Commerce in the United Kingdom and other Countries. IT Infrastructure Library® is a Registered Trademark of the Office of Government Commerce in United Kingdom and other Countries. ITIL® Zertifizierungskurse werden in Kooperation mit makeit, einem bei EXIN als ATO (Accredited Training Organisation) sowie als AEO (Akkredited Examisnation Organisation) geführten Unternehmen, durchgeführt.