Software Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Kurs-ID: SWQM

Kurs: Software Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
 

Software & IT Services stecken heute in einer Vielzahl von Geräten, Maschinen und Anlagen, wie z.B. Auto, Handy, Waschmaschine, Bankomat oder Flugsicherung, aber auch hinter den meisten Dienstleistungen von Wirtschaft und Behörden. Die Qualität dieser Software & IT Services beeinflusst unsere Lebensqualität in vielen Bereichen und den wirtschaftlichen Erfolg alle jener, die sie erbringen oder in Anspruch nehmen. Die Ansprüche an die Qualität dieser IT Services und der dafür benötigten Software steigen laufend - gleichzeitig steigen in vielen Branchen der Termin- & Kostendruck! Nach diesem 3tägigen Kurs sind Sie in der Lage, den Unterschied zwischen SW Qualitätsmanagement und SW Qualitätssicherung zu erklären, Qualitätsziele und Qualitätsanforderungen zu identifizieren, qualitätsrelevante Schwachstellen im Projektumfeld und im jeweiligen Software-Entwicklungsprozess zu identifizieren sowie qualitätssichernde Maßnahmen über den Lebenszyklus zu planen und einzusetzen. Sie kennen aktuelle Konzepte, Methoden & Standards zur Sicherung der Produktqualität in Software-Entwicklungs- oder IT-Projekten.

Kursinhalte

SW-Qualitätssicherung & SQ-Qualitätsmanagement – eine Einführung ins Thema

  • Grundlagen & Begriffe
  • IT-Projekte & Qualität
  • Software & Kommunikation

Qualität der Anforderungen

  • Die Anforderungen an eine IT-Lösung
  • Systematische Ansätze der Anforderungsanalyse
  • Requirements Traceability

Qualität von Software Produkten

  • Qualität – was ist das - und wie kann man sie prüfen?
  • Qualitätsmerkmale von SW > ISO/IEC 25000ff

Qualität der Prozesse: Prozessreife & Agilität

  • Prozessreifegradmodelle im Überblick (CMMI / SPICE)
  • Agile Prozesse: Einführung & Überblick

Qualität des Projekts

  • Qualität in der Projektplanung
  • Qualität in der Projektlenkung
  • Projektrisiko & Risiko Management
  • Die Wahl des Vorgehensmodells
  • Software Metriken – Goal Question Metrics als „best practice“ r Entwicklung von Kennzahlen und KPIs.

Qualitätssicherung im Projekt

  • QS-Maßnahmen im Software Lebenszyklus
  • Reviews & Inspektionen
  • Qualitätssicherung in der Testplanung, sowie in der Test-Durchführung und Test-Statusermittlung
  • Qualitätssicherung in agilen Vorgehensmodellen

Qualitätssicherung in der Projektsteuerung

  • Projektstatus und Fortschrittskontrolle: eine besondere Herausforderung in Projekten mit einer hohen Änderungsdynamik der Anforderungen.
  • Meilensteine und Quality Gates als Instrumente der Projektsteuerung und Qualitätssicherung.
  • Release-Status und Liefertermin.

Relevante Qualitätsmanagement Standards

  • ISO 9001, SPICE/ISO 15504, ISO 25000ff, …
  • Relevante Standards im IT-Betrieb, ITIL, Cobit, …

Qualitätsmanagement als strateg. Führungsinstrument

  • Von den Unternehmenszielen zu den Qualitätszielen
  • Von den Qualitätszielen zu den Qualitätsanforderungen

Resumee

  • Eckpunkte & Erfolgsfaktoren
  • Transfer der vorgestellten Konzepte, Methoden und Maß-nahmen in die eigene Arbeitsumgebung

Zielgruppe

IT-Manager, Qualitätsbeauftragte, Projektleiter & Mitarbeiter, die in QM-Aufgaben eingebunden sind. Mitarbeiter, die sich in das Thema Qualitätsmanagement & Qualitätssicherung einarbeiten wollen.


Voraussetzungen

Formell keine.


Termine & Buchung

Kursinformationen

3 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 1.790,- (zzgl. MwSt)
  • Kursunterlagen/Materialien  Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat