Implementing Cisco Video Network Devices, Part 2

Kurs-ID: CIVND2

Kurs: Implementing Cisco Video Network Devices, Part 2
 

Dieser Kurs ist die überarbeitete Variante des VIVND2 - Implementing Cisco Video Network Devices, Part 2 und bereitet auf die Prüfung zum CCNA Collaboration vor. Die Teilnehmer lernen, wie verschiedene Cisco Video-Endgeräte in einer Cisco Video-Infrastruktur implementiert werden. Weiterhin beschreibt der Kurs Cisco Business Video-Lösungen und ermöglicht ihnen die Durchführung des Troubleshootings im Bereich Cisco Unified Communication & Collaboration, TelePresence sowie Digital Media Player in unterschiedlichen Unternehmenslösungen. Der Kurs bereitet die Teilnehmer auf das Examen 210-065 vor, das Bestandteil der Zertifizierung zum CCNA Collaboration ist.

Kursinhalte

  • Decsribe Cisco Business Video components and archtectures
  • Implement Cisco Collaboration endpoints
  • Implement Cisco TelePresence endpoints
  • Impement multipoint conferencing on Cisco collaboration endpoints
  • Implement Cisco DMP endpoints

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Netzwerkadministratoren und Systemtechniker, die sich mit der Implementierung von Video-Komponenten von Cisco beschäftigen und sich auf die Zertifizierung zum CCNA Collaboration vorbereiten wollen.


Voraussetzungen

Die Absolvierung des E-Learning-Moduls "Implementing Cisco Video Network Devices, Part 1 (CIVND1)" wird für die Teilnahme am Kurs CIVND2 vorausgesetzt.


Zertifizierung

Examen 210-065


Termine & Buchung

Kursinformationen

5 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 2.995,- (zzgl. MwSt)
  • MS-Schulungsgutscheine  MS-Schulungsgutscheine
  • Kursunterlagen/Materialien  Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat

Zertifizierungskurse werden in Kooperation mit ExperTeach, einem offiziellen Cisco Learning Specialized Partner, durchgeführt.