Der Kurs ersetzt die bisherigen Kurse PAIATVS1 und PAIATVS2.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie die Core Visual Communication-Komponenten der Cisco TelePresence-Lösung konfiguriert werden und deren Betrieb optimiert wird. Zu den Core-Komponenten gehören TelePresence Endpoints, Gatekeepers, MCUs und Management Software. In den Übungen des Kurses werden die Teilnehmer eine TelePresence-Lösung in eine bestehende UCM-Umgebung implementieren. Der Kurs bereitet die Teilnehmer auf das Examen #500-006 Implementing Cisco TelePresence Video Solutions, Part 2 (VTVS2) vor.

Kursinhalte

  • Überblick der Cisco TelePresence Endpoints
  • SIP und H.323 Grundkonfiguration
  • Advanced Cisco VCS Features
  • Einsatz der Video Conference Bridges
  • Cisco TelePresence Conductor
  • Cisco TelePresence Management Suite (TMS)
  • Cisco TMS Provisioning Extension
  • TelePresence Content Server (TCS) (Optional)

Netzwerktechniker und Mitarbeiter des First-Line-Support, die Cisco TelePresence-Produkte und Applikationen implementieren. Netzwerktechniker, die End-user-Komponenten wie z.B. Video-Systeme administrieren. Vetriebsmitarbeiter, die ihren technischen Hintergrund erweitern wollen

VTVS1 - Implementing Cisco TelePresence Video Solutions, Part 1.

Zertifizierung

Examen #500-006

Preis & Kursdauer

3.195,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
5 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien    Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks    Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung    Mittagsverpflegung
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.
In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Zertifizierungskurse werden in Kooperation mit ExperTeach, einem offiziellen Cisco Learning Specialized Partner, durchgeführt.