VMware® vSphere 6.7 – Administration

Kurs-ID: VMADMIN

(5)

Kurs: VMware® vSphere 6.7 – Administration
 

Dieser praxisorientierte Kurs befasst sich mit der Installation, Konfiguration und Verwaltung von Vmware vSphere, bestehend aus Vmware ESXi/ ESX und Vmware vCenter Server sowie seinen zusätzlichen Komponenten (UpdateManager, DataRecovery). Der Kurs basiert auf Vmware ESX(i) und vCenter Server.

Kursinhalte

  • Einführung in die VMware-Virtualisierung
  • Installation und Konfiguration von ESXi
  • Installation und Konfiguration von VMware vCenter Server
  • Konfiguration und Management virtueller Netzwerke
  • Konfiguration und Management von vSphere Storage
  • Deployment, Management und Migration virtueller Maschinen (VMware vMotion- und Storage vMotion)
  • Zugriffskontrolle und Authentifizierung
  • Ressourcenmanagement und -überwachung
  • Datenschutz, Backup-/Recovery
  • Hochverfügbarkeit und Fehlertoleranz (VMware High Availability-Clusters (HA), VMware Fault Tolerance)
  • Skalierbarkeit (Distributed Resource Scheduler-Cluster (DRS), Enhanced vMotion Compatibility)
  • Patch-Management (ESXi Patching und Patch Compliance mit vCenter Update Manager)
  • Installation von VMware vSphere 6-Komponente

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Systemadministratoren und IT-Experten, die eine VMware vSphere 6.7 Umgebung professionell administrieren möchten


Voraussetzungen

Erfahrung als Systemadministrator von Microsoft- oder Linux-Betriebssystemen.


Termine & Buchung

Kursinformationen

5 Tage
(09:00 - 17:00 Uhr)
€ 2.490,- (zzgl. MwSt)
  • Kursunterlagen/Materialien  Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks  Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung  Mittagsverpflegung
  • Kostenfreier Parkplatz (Graz)  Kostenfreier Parkplatz (Graz)
  • Wissensgarantie  Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat  Teilnahmezertifikat