(17)

Passen Sie mit Hilfe von Visual Basic for Applications (VBA) Microsoft Excel individuell Ihren Bedürfnisse an, automatisieren Sie wiederkehrende Aufgaben und steigern Sie dabei Ihre Effizienz in der täglichen Arbeit mit Excel.

In diesem Kurs lernen Sie den professionellen Umgang mit der Entwicklungsumgebung von Visual Basic unter Excel kennen. Sie sind dann in der Lage, eigene Makros zu schreiben, um dadurch MS Excel effizienter einzusetzen. Anhand praxisnaher Übungsszenarien werden die Teilnehmer Schritt für Schritt an die Entwicklungsumgebung herangeführt, um anspruchsvolle Lösungen mit Excel eigenständig zu realisieren.

Kursinhalte

Makros vs. Excel VBA

Kurze Einführung in die objektorientierte Programmierung

Programmierkonzepte und -ablauf

Die VBA-Entwicklungsumgebung (VBA-Editor, VBA-Konvention)

Einführung in die Anwendungs-Entwicklung mit VBA

  • Variablen, Konstanten und Datentypen
  • Schleifen und Verzweigungen
  • Prozeduren und Funktionen
  • Unterprogramme und Parameter
  • Kontrollstrukturen
  • Objektkatalog und Online Hilfe

Der Makro-Recorder

Eigene Oberflächen und Dialoge erstellen

  • Standard-Dialoge
  • Benutzerdefinierte Dialoge
  • Einsatz von ActiveX Steuerelemente

Große Datenmengen unter VBA behandeln

Menüs und Symbolleisten

MS Excel automatisieren mit Hilfe von Funktionen

Erstellen von Applikationen mit Hilfe von Objekten

Fehleranalyse - und Behebung (Debugging)

Nützliche Tipps & Tricks



Excel-Entwickler, Programmierer, Fortgeschrittene MS Office Anwender

Gute MS-Excel Kenntnisse empfohlen.

Preis & Kursdauer

650,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Weitere Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien    Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks    Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung    Mittagsverpflegung
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten