In diesem Kurs lernen Sie, bestehende On-premises-Arbeitslasten und -Assets in die Cloud zu migrieren, insbesondere in die Microsoft-Azure-Plattform. Sie erfahren, wie man eine bestehende On-premises-Umgebung als Vorbereitung für eine Cloudmigration bewertet und evaluiert. Weitere Themen sind Überwachung und Optimierung von Azure-basierten Arbeitslasten, um den Return on Investment (ROI) zu maximieren – und die Verwendung von Azure-Diensten, um virtuelle Maschinen, Anwendungen und Daten zu schützen und zu verwalten.

Kursinhalte

Planung und Bewertung einer Azure-Migration

  • Cloudmigration: geschäftliche und technische Treiber, Ziele und Ergebnisse
  • Phasen einer Azure-Migration, Tools und Dienste für jede Phase
  • Bewertung der zu migrierenden On-premises-Umgebung

Einführung in die Datenmigration

  • Azure Data Box: Online- und Offline-Transferoptionen
  • Datenbankmigration: Migration einer On-premises SQL Server-Datenbank auf Azure SQL Database Managed Instance (MI) mithilfe des Azure Database Migration Service (DMS)

Implementierung einer Migration mithilfe der Azure Migrate Services

  • Überblick über die Azure-Migrate-Servermigration
  • VMware – agentenlose Migration
  • VMware – agentenbasierte Migration
  • Absicherung migrierter Arbeitslasten
  • Rechenzentrumsmigration mithilfe von Microsoft Migration Factory

Backup und Disaster Recovery in Azure

  • Überblick über Azure-Backup
  • Implementierung von Azure-IaaS-Backup
  • Replikation von Azure-VMs auf andere Azure-Standorte mit Azure Site Recovery
  • Disaster Recovery für Anwendungen

IT-Administratoren, die Migrationen von On-premises-Ressourcen auf Azure planen, implementieren und verwalten oder virtuelle Azure-Maschinen auf andere Azure-Standorte replizieren.

Erfahrung in den Bereichen Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen und Netzwerk. Darüber hinaus sollten IT-Administratoren über Erfahrung oder gleichwertige Kenntnisse in der Verwaltung einer IaaS Azure-Infrastruktur verfügen.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

WS-050T00

Preis & Kursdauer

1.090,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Original Microsoft-Unterlagen    Original Microsoft-Unterlagen
  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.