Die Programmiersprache C wurde bereits in den frühen 1970er Jahren entwickelt, wird für die System- und Anwendungsprogrammierung verwendet und ist somit eine der am weitest verbreiteten Programmiersprachen. C++ ist eine Weiterentwicklung von C und kommt vor allem dort zum Einsatz, wo hohe Effizienzanforderungen gestellt werden.

Der C und C++ Programmierer-Lehrgang führt Sie zuallererst allgemein in die Welt der Programmierung ein. Hierbei lernen Sie die in allen Programmiersprachen gültigen grundlegenden Werkzeuge und Techniken kennen und festigen das theoretische Wissen mit Übungsbeispielen in Python. Nach einer kurzen Selbstlern- und Übungsphase wird der Fokus auf die Sprache C gelegt. Aufbauend auf Ihren bereits angeeigneten Basis-Skills werden im Modul „Programmieren mit C“ dessen Sprachkern und die Standard-Library mit den essenziellen Funktionen und Möglichkeiten behandelt. Nach einer weiteren Selbstlern- und Übungsphase zur Festigung des Erlernten nehmen Sie am Modul „Programmieren mit C++“ teil, in dem Ihnen Wissen wie beispielsweise zur objektorientierten Programmierung für die Umsetzung C++ basierter Projekte vermittelt wird. Sie erhalten anschließend ein Übungsszenario, basierend auf den behandelten Themen, das Sie eigenständig umsetzen. Am letzten Tag des Lehrgangs besprechen Sie in der Kursgruppe mit Ihrem Trainer diese Aufgabenstellung, klären offene Fragen und sind in Summe gut auf Ihre Tätigkeit in der Entwicklung C/C++ basierter Software vorbereitet.

Kursinhalte

Programmierung Grundlagen

  • Grundlagen zu Computing, Programmen und Programmiersprachen
  • Programmlogik und Darstellungsmittel für Programmabläufe
  • Werkzeuge der Softwareentwicklung
  • Zahlensysteme und Zeichencodes
  • Grundlegende Sprachelemente
  • Kontrollstrukturen
  • Elementare Datenstrukturen
  • Methoden, Prozeduren und Funktionen
  • Algorithmen
  • Reaktion auf Ereignisse
  • Grundlagen der Softwareentwicklung

Programmieren mit C

  • Allgemeines zur Sprache C
  • Kontrollkonstrukte
  • Pointer
  • Implizite Typumwandlungen
  • Der C-Präprozessor
  • Modularisierung
  • Dynamischer Speicher
  • Standard I/O
  • Stringbearbeitung

 Programmieren mit C++

  • Datenkapselung
  • Funktionen und Methoden
  • Exception Handling
  • Standard Template Library (STL)
  • Dynamische Speicherverwaltung
  • Vererbung
  • Objektorientiertes Design

Lehrgangs-Abschluss

  • Besprechung der Abschlussarbeit
  • Beantwortung offener Fragen
  • Weitere Tipps & Tricks sowie best practices

Personen, die sich umfassende Skills für ihre Tätigkeit als C/C++ Entwickler aneignen wollen.

Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

CPA – C++ Certified Associate Programmer
Opt. Zertifizierungsgebühr:295,- zzgl. MwSt.

Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

3.990,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
15 Tage
09:00 - 17:00 Uhr
120 Unterrichts- und 64 E-Learning/Self-Study-Einheiten.

Bei Fragen zu den einzelnen Modulterminen kontaktieren Sie uns.

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.