In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer die nötigen Kenntnisse, um Sicherheitskontrollen zu implementieren, den Sicherheitsstatus aufrechtzuerhalten sowie Schwachstellen mithilfe verschiedener Sicherheitswerkzeuge zu identifizieren und zu beheben. Das Seminar deckt die Themen Scripting und Automatisierung, Virtualisierung und Cloud-N-Schicht-Architektur ab. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Security Engineer genutzt werden.

Kursinhalte

Identität und Zugriff

  • Konfiguration von Azure Active Directory für Azure-Arbeitslasten und -Abonnements
  • Konfiguration von Azure AD Privileged Identity Management
  • Konfiguration der Sicherheit eines Azure-Abonnements

Plattformschutz

  • Cloudsicherheit
  • Aufbau eines Netzwerks
  • Absicherung eines Netzwerks
  • Implementierung von Hostsicherheit
  • Implementierung von Plattformsicherheit
  • Implementierung von Abonnementssicherheit

Sicherheitsabläufe

  • Konfiguration von Sicherheitsdiensten
  • Konfiguration von Sicherheitsrichtlinien mithilfe des Azure Security Center
  • Verwaltung von Sicherheitsalarmen
  • Antworten auf und Beheben von Sicherheitsproblemen
  • Erstellen von Sicherheitsgrundlinien

Daten und Anwendungen

  • Konfiguration von Sicherheitsrichtlinien, um Daten zu verwalten
  • Konfiguration der Sicherheit für die Dateninfrastruktur
  • Konfiguration der Verschlüsselung für Daten im Ruhezustand
  • Anwendungssicherheit
  • Implementierung der Sicherheit für den Anwendungslebenszyklus
  • Absicherung von Anwendungen
  • Konfiguration und Verwaltung von Azure Key Vault

Azure-Administratoren

Praktische Erfahrung mit der Absicherung von Azure-Arbeitslasten und mit Sicherheitskontrollen für Arbeitslasten auf Azure

Zertifizierung

Dieser Kurs bereitet auf folgende Prüfung vor: AZ-500

Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

2.190,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
4 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Original Microsoft-Unterlagen    Original Microsoft-Unterlagen
  • MS-Schulungsgutscheine    MS-Schulungsgutscheine
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Wien  +43 1 934 9 934
Graz  +43 316 422 966

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.