In diesem Kurs lernen Sie, bestehende On-premises-Arbeitslasten und -Assets in die Cloud zu migrieren, insbesondere in die Microsoft-Azure-Plattform. Sie erfahren, wie man eine bestehende On-premises-Umgebung als Vorbereitung für eine Cloudmigration bewertet und evaluiert. Weitere Themen sind Überwachung und Optimierung von Azure-basierten Arbeitslasten, um den Return on Investment (ROI) zu maximieren – und die Verwendung von Azure-Diensten, um virtuelle Maschinen, Anwendungen und Daten zu schützen und zu verwalten.

Kursinhalte

Planung und Bewertung einer Azure-Migration

  • Cloudmigration: geschäftliche und technische Treiber, Ziele und Ergebnisse
  • Phasen einer Azure-Migration, Tools und Dienste für jede Phase
  • Bewertung der zu migrierenden On-premises-Umgebung

Einführung in die Datenmigration

  • Azure Data Box: Online- und Offline-Transferoptionen
  • Datenbankmigration: Migration einer On-premises SQL Server-Datenbank auf Azure SQL Database Managed Instance (MI) mithilfe des Azure Database Migration Service (DMS)

Implementierung einer Migration mithilfe der Azure Migrate Services

  • Überblick über die Azure-Migrate-Servermigration
  • VMware – agentenlose Migration
  • VMware – agentenbasierte Migration
  • Absicherung migrierter Arbeitslasten
  • Rechenzentrumsmigration mithilfe von Microsoft Migration Factory

Backup und Disaster Recovery in Azure

  • Überblick über Azure-Backup
  • Implementierung von Azure-IaaS-Backup
  • Replikation von Azure-VMs auf andere Azure-Standorte mit Azure Site Recovery
  • Disaster Recovery für Anwendungen

Zielgruppe

IT-Administratoren, die Migrationen von On-premises-Ressourcen auf Azure planen, implementieren und verwalten oder virtuelle Azure-Maschinen auf andere Azure-Standorte replizieren.

Erfahrung in den Bereichen Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen und Netzwerk. Darüber hinaus sollten IT-Administratoren über Erfahrung oder gleichwertige Kenntnisse in der Verwaltung einer IaaS Azure-Infrastruktur verfügen.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

WS-050T00

Preis & Kursdauer

1.390,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Original Microsoft-Unterlagen    Original Microsoft-Unterlagen
  • dig. Kursunterlagen/Materialien/Labs    dig. Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Sie wollen ein firmeninternes Training für Migrating Application Workloads to Azure organisieren?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Schulungsangebot mit zahlreichen Vorteilen: