Ziel dieses Workshops ist die Sensibilisierung gegenüber Schwachstellen und potenzieller Gefahren, um die IT-Sicherheit im Unternehmen zu erhöhen und den damit verbundenen Datenschutz zu verbessern.

Als Unternehmen wie auch Privatperson ist man unterschiedlichsten Gefahren ausgesetzt, die überaus negative Auswirkungen nach sich ziehen können. Wenn man von diesen Gefahren hört, denkt man in erster Linie an Einbruch, Naturkatastrophen, Verlust von Mitarbeitern, etc.

Ein unschätzbar wertvolles Gut sind jedoch – salopp formuliert – „Daten“ und diese rücken immer mehr in den Fokus krimineller Aktivitäten. Warum Daten so wertvoll sind und wie diese in die falschen Hände gelangen, soll Ihnen dieser kompakte Kurs auf praxisnahe Weise verdeutlichen. Oftmals ist es einfach nur das Verständnis des EDV-Anwenders, das Schlimmstes vermeidet.

Kursinhalte

Einleitung

  • Aktuelle Entwicklung und Trends
  • Aktuelle Cybercrime-Formen
  • Problematiken

Basisschutz

  • Firewall
  • Virenschutz
  • Updates
  • Sicherungen

IT-Fraud

  • Auktionsbetrug
  • Fahrzeugbetrug
  • Fakeshops
  • Nigeria Connection
  • Scheckbetrug
  • Geldwäsche

Social Engineering

  • Schriftverkehr
  • Telefonanrufe
  • Shouldersurfing
  • Dumpsterdiving
  • Soziale Netzwerke
  • Phishing
  • Passwortproblematik
  • Datendiebstahl
  • Social Engineering und ihre Folgen

Datenschutz & Datenmüll

  • Import/Export von Daten in Unternehmen
  • Onlinegefahren
  • Cloud Computing
  • SPAM
  • HOAX

Fragestellungen / Diskussionsrunde


Anwender, Entscheider, Fach- und Führungskräfte, Sicherheitsbeauftragte, etc.

Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

450,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
0.5 Tage
09:00 - 12:30 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.