C++ stellt dem Programmierer eine Vielfalt an Datenstrukturen und Algorithmen zur Verfügung, die einfach da sind und funktionieren. Dem Programmierer werden Sprachkonstrukte — und ein geniales Typensystem — zur Verfügung gestellt, um eigene Libraries zu erstellen. Dass C++ eine einfache Programmiersprache ist, hat allerdings noch keiner gewagt zu behaupten.

Dieser Kurs vermittelt den TeilnehmerInnen basierend auf einem Vorwissen mit der Sprache C, eine fundierte Basis in C++ sowie Sprachmittel und Libraries.

Kursinhalte

Datenkapselung

  • Klassen
  • Konstruktoren und Destruktoren
  • Kopieren von Objekten (inklusive Fallstricke)

Funktionen und Methoden

  • Overloading
  • const: der Weg zur Korrektheit
  • Referenzen: Pointer mal anders
  • static: die 100ste Bedeutung dieses Keywords
  • Operator-Overloading

Exception Handling: Strukturierte Fehlerbehandlung, abseits von if-else
Templates: eine Einführung in generische Programmierung

Standard Template Library (STL)

  • Sortieren
  • Suchen
  • Sequentielle Container
  • Assoziative Container

Dynamische Speicherverwaltung: die Operatoren new und delete

Vererbung

  • Grundlegende Mechanismen
  • Interfaces — das virtual Keyword
  • Mehrfachvererbung (inklusive Fallstricke)

Objektorientiertes Design: Grundlagen — alles andere wäre zuviel

Die Neuerungen aus C++11 und C++14: teilweise werden bereits in den bisherigen Kapiteln die Unterschiede zwischen “herkömmlichen” C++ (C++03) und dem “neuen” C++ erläutert. Es gibt mehr:

  • Range Based for Loops
  • Lambda Expressions
  • rvalue Referenzen und Moving
  • Threading

C-Programmierer, die einen Umstieg erwägen — unter Umständen, weil sich die Zielplattform von einem Embeddedbetriebssystem auf Linux weiterentwickelt hat. Programmierer, die bereits C++ einsetzen, aber mehr machen wollen. Vielerorts wird zum Beispiel C++ wie C programmiert — was möglich aber nicht optimal ist.

Besuch des Kurses „Programmieren mit C – Grundlagen“ oder vergleichbare Kenntnisse.

Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

2.190,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
5 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien    Kursunterlagen/Materialien
  • Getränke, Obst und Snacks    Getränke, Obst und Snacks
  • Mittagsverpflegung    Mittagsverpflegung
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.
In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.