LPIC-2 ist die zweite Zertifizierung im mehrstufigen professionellen Zertifizierungsprogramm des Linux Professional Institute (LPI). Der LPIC-2 wird die Fähigkeit des Kandidaten validieren, kleine bis mittelgroße gemischte Netzwerke zu verwalten.

Kursinhalte

Kapazitätsplanung

  • Ressourcennutzung messen und Fehler beheben
  • Vorhersage des zukünftigen Ressourcenbedarfs

Linux-Kernel

  • Kernel-Komponenten
  • Kompilieren eines Kernels
  • Kernel-Laufzeitverwaltung und Fehlerbehebung

Systemstart

  • Anpassen des SysV-init-Systemstarts
  • Systemwiederherstellung
  • Alternative Bootloader

Dateisystem und Geräte

  • Betrieb des Linux-Dateisystems
  • Pflege eines Linux-Dateisystems​
  • Dateisystemoptionen erstellen und konfigurieren

Erweiterte Verwaltung von Speichergeräten

  • RAID konfigurieren
  • Anpassen des Speichergerätezugriffs
  • Logischer Volume-Manager

Netzwerkkonfiguration

  • Grundlegende Netzwerkkonfiguration
  • Erweiterte Netzwerkkonfiguration und Fehlerbehebung
  • Fehlerbehebung bei Netzwerkproblemen

Systemwartung

  • Programme aus der Quelle erstellen und installieren
  • Sicherungsvorgänge
  • Benutzer über systembezogene Probleme benachrichtigen

Domain Name Server

  • Grundlegende DNS-Serverkonfiguration
  • DNS-Zonen erstellen und verwalten
  • Absichern eines DNS-Servers

Webdienste

  • Implementieren eines Webservers
  • Apache-Konfiguration für HTTPS
  • Implementieren eines Proxy-Servers
  • Implementieren von Nginx als Webserver und Reverse-Proxy

Dateifreigabe

  • SAMBA-Serverkonfiguration
  • NFS-Serverkonfiguration

Netzwerk-Client-Verwaltung

  • DHCP-Konfiguration
  • PAM-Authentifizierung
  • LDAP-Client-Nutzung
  • Konfigurieren eines OpenLDAP-Servers

E-Mail-Dienste

  • E-Mail-Server verwenden
  • E-Mail-Zustellung verwalten
  • Verwalten der Remote-E-Mail-Zustellung

Systemsicherheit

  • Router konfigurieren
  • FTP-Server sichern
  • Sichere Shell (SSH)
  • Sicherheitsaufgaben
  • OpenVPN

Zielgruppe

Personen, die sich gezielt auf die LPIC2-Zertifizierung vorbereiten wollen.

Aktive LPIC-1-Zertifizierung, um die LPIC-2-Zertifizierung erhalten zu können.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

LPIC-2 Examen: 201-450 und 202-450
Opt. Zertifizierungsgebühr:320,- zzgl. MwSt.

LPIC-2

Preis & Kursdauer

2.390,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
5 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • dig. Kursunterlagen/Materialien/Labs    dig. Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.

Ähnliche Seminare

Sie wollen ein firmeninternes Training für Linux LPIC-2 organisieren?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Schulungsangebot mit zahlreichen Vorteilen: