Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten und Kenntnisse, die zum erfolgreichen Erstellen und Verwalten der Cloud- und Edge-Teile einer Azure IoT-Lösung erforderlich sind. Der Kurs umfasst die vollständige Abdeckung der wichtigsten Azure IoT-Dienste wie IoT Hub, Gerätebereitstellungsdienste, Azure Stream Analytics, Time Series Insights und mehr. Neben dem Schwerpunkt auf Azure PaaS-Diensten enthält der Kurs Abschnitte zu IoT Edge, Geräteverwaltung, Überwachung und Fehlerbehebung, Sicherheitsbedenken und Azure IoT Central. Neben der Vermittlung praxisrelevanten Wissens stellt dieses Training auch die optimale Prüfungsvorbereitung auf das Examen AZ-220: Microsoft Azure IoT Developer dar. Nach Bestehen zertifizieren Sie sich als Microsoft Certified: Azure IoT Developer Specialty.

Kursinhalte

Einführung in IoT und Azure-IoT-Dienste

  • Geschäftliche Möglichkeiten für IoT
  • Einführung in die IoT-Lösungsarchitektur
  •  IoT-Hardware und -Clouddienste
  • Einführung ins Azure-Portal

Geräte und Gerätekommunikation

  • Kernfeatures der IoT-Hubdienste
  • Lebenszyklus eines Azure-IoT-Geräts
  • Verwalten von Geräteidentitäten und Implementieren von anderen Sicherheitsfeatures mit IoT Hub 
  •  IoT Hub und Geräte
  • IoT-Entwicklertools
  • Gerätekonfiguration und -kommunikation

Bedarfsgerechte Gerätebereitstellung

  • Servicebedingungen und Konzepte der Gerätebereitstellung
  • Konfiguration und Verwaltung des Gerätebereitstellungsdiensts
  • Aufgaben bei der Bereitstellung von Geräten

Nachrichtenverarbeitung und Analysen

  • Konfiguration von Nachrichten- und Ereignisrouting
  • Routen von Daten zu eingebauten und benutzerdefinierten Endpunkten
  • Datenspeicheroptionen
  • Azure Stream Analytics

Einblicke und Geschäftsintegration

  • Geschäftsintegration für IoT-Lösungen
  • Datenvisualisierung mit Time Series Insights
  • Datenvisualisierung mit Power BI

Azure-IoT-Edge-Bereitstellungsprozess

  • Unterschied zwischen einem IoT-Gerät und einem IoT-Edge-Gerät
  • Edge-Bereitstellungsprozess
  • Edge-Gateway-Geräte

Azure-IoT-Edge-Module und -Container

  • Entwickeln benutzerdefinierter Edge-Module
  • Offline- und lokaler Speicher

Geräteverwaltung

  • Einführung in die IoT-Geräteverwaltung
  • Verwalten von IoT- und IoT-Edge-Geräten
  • Bedarfsgerechte Geräteverwaltung 

Testen von Lösungen, Diagnose und Protokollierung

  • Überwachung und Protokollierung
  • Konfiguration von Azure Monitor bzw. IoT Hub Metrics für die Unterstützung einer IoT-Lösung
  • Troubleshooting

Azure Security Center und IoT-Sicherheitsüberlegungen

  • Sicherheitsgrundlagen für IoT-Lösungen
  • Einführung in Azure Security Center für IoT
  • Erweitern des Schutzes mit Azure Security Center für IoT-Agenten

Aufbau einer IoT-Lösung mit IoT Central

  •  Einführung in IoT Central
  • Erstellen und Verwalten von Gerätevorlagen
  • Verwalten von Geräten in Azure IoT Central

Azure-IoT-Entwickler

Besuch des Kurses AZ-900T00: Microsoft Azure Fundamentals oder vergleichbare Kenntnisse. Erfahrung in Softwareentwicklung, Datenverarbeitung und -speicherung ist empfehlenswert.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

AZ-220: Microsoft Azure IoT Developer

Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

1.990,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
4 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Original Microsoft-Unterlagen    Original Microsoft-Unterlagen
  • MS-Schulungsgutscheine    MS-Schulungsgutscheine
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.