(4)

Die Zertifizierung EXIN Agile Business Professional (ABP) umfasst das Wissen und die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Agile-Prinzipien und das Agile-Mindset unternehmensweit anwenden zu können. Mitarbeiter, die nach EXIN Agile Business Professional zertifiziert sind, fördern agile Denk- und Arbeitsweisen in allen Bereichen der Organisation, von der Produktion über den Betrieb bis zu den Support-Prozessen. Die Zertifizierung EXIN Agile Business Professional (ABP) richtet sich in der Regel an Fachleute in taktischen Rollen, die ein praktisches Business-Verständnis haben. In ihren jeweiligen Positionen arbeiten diese tatkräftig an der bestmöglichen Unterstützung der Business-Agilität und der erforderlichen Vernetzung der Teams. Agile Business Professionals unterstützen die für eine Agile-Kultur erforderliche Transparenz durch zutreffende Messungen, Visualisierungen und Kommunikation. Mitarbeiter mit einer Zertifizierung nach EXIN Agile Business Professional (ABP) können Prozesse, Produkte und Services analysieren und können Maßnahmen erarbeiten um den Business Value (Wert für das Business), die Time-to-Market sowie die Qualität zu verbessern. Sie sind mit den Prinzipien des Agilen Manifests vertraut und verfügen über ein Agile-Mindset. Sie können relevante Agile-Praktiken anwenden, die in konkreten Situationen hilfreich sind und Hinderungsgründe aus dem Weg räumen, die einer erfolgreichen Agile-Transition und einer nachhaltigen Business-Agilität im Weg stehen.

Die Teilnehmer/-innen schließen direkt am Ende des zweiten Kurstages mit einer Prüfung zum international anerkannten EXIN Agile Business Professional  ab. 

Kursinhalte

  • Modul 1: Das Agile Mindset: Agile erkennen, Agile-Mindset, Agile außerhalb der IT
  • Modul 2: Ermöglichen eine Agile-Kultur: Wertebasierendes Vorgehen, Visualisierung und Kommunikation, Messung, kontinuierliche Verbesserung
  • Modul 3: Optimieren des Business Value (Wert für das Business): Business Value, Hinderungsgründe aus dem Weg räumen, Reduzierung der Time-to-Market und Verbesserung der Qualität
  • Modul 4: Ausweiten und Stärken der Agile-Vorgehensweise in einer Organisation: Beginn der Agile-Transition, Entwurf einer ersten Vorgehensweise, unternehmensweiter Roll-Out Agilen Mindsets und Agiler Praktiken, die Agile-Kultur stärken, Unterstützung einer erfolgreichen Transition zu Agile

Hinweise:

Durch die Teilnahme erwerben Sie 14 SEU’s (Scrum Educational Units) bzw. 14 PDUs (PMI Professional Development Units), die Sie sich als Weiterbildung für die Rezertifizierung anrechnen lassen können.

Am Ende des zweiten Tages kann das 90 Minuten „Exin Agile Business Professional“
Examen abgelegt werden. Darin sind 30 Fragen zu beantworten, von denen mindestens 20 (entsprechend 67%) korrekt für den erfolgreichen Abschluss sein müssen. Die Verwen


Die Zertifizierung Agile Business Professional (ABP) richtet sich an Experten, die ihre Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten, sich mit Business-Agilität auseinandersetzen wollen und/oder in einer agilen Organisation arbeiten, die eine Agile-Transition durchführen will oder bereits durchführt. Hierzu zählen u.a.: Experten aus verschiedenen Unternehmensbereichen, wie z. B. Marketing, Produktion und Betrieb; HR-Manager; Mitarbeiter im Bereich Business Development und Business-Analysten; Produktmanager; Berater; Geschäftsbereichsleiter oder Teamleiter; (IT) Service Manager; Prozess- oder Service-Verantwortliche; Experten, die in Agile- oder DevOps-Teams tätig sind, z. B. Scrum Master, Product Owner, DevOps-Ingenieure, Tribe Leader und Squad Leader.

Die Teilnahme an einer akkreditierten Schulung. Erfolgreicher Abschluss der Prüfung EXIN Agile Business Professional. Erfolgreicher Abschluss der praktischen Aufgabenstellungen, die in der Schulung inkludiert sind. EXIN empfiehlt als Vorbereitung auf das Agile Business Professional Training die Teilnahme am Agile Scrum Foundation Training.

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein tecTrain-Teilnahmezertifikat.

Zertifizierung

Agile Business Professional. Diese Prüfung kann auf Wunsch auch online absolviert werden. Hierfür ist eine Zusatzpauschale von € 50,- entrichten.
Opt. Prüfungsgebühr:300,- zzgl. MwSt.


Verwandte Kurse

Preis & Kursdauer

1.095,-
Preis pro Person
zzgl. MwSt.
2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Allgemeine Kursinformationen

  • Kursunterlagen/Materialien/Labs    Kursunterlagen/Materialien/Labs
  • Versorgung im Seminarzentrum    Versorgung im Seminarzentrum
  • Teilnahmezertifikat    Teilnahmezertifikat
  • tecTrain-Wissensgarantie    tecTrain-Wissensgarantie
  • Parkmöglichkeiten    Parkmöglichkeiten

Unsere Maßnahmen für Ihren Schutz während Ihres Seminaraufenthaltes!

Da uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, achten wir während Ihres Aufenthaltes, dass Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden und passen unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechend aller behördlichen Bestimmungen laufend an.

Zur Wahrung des Mindestabstands von 1 m sind unsere Seminarräumlichkeiten entsprechend umgestaltet und mit zugewiesenen Sitzplätzen versehen. An den Eingängen und in den Räumlichkeiten sind Aushänge zu den Hygienemaßnahmen angebracht.

Details zu den Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

tecTrain Seminarzentren:
Unsere Seminarzentren zeichnen sich durch Ihr modernes Seminarumfeld, zahlreichen Vor-Ort-Services und ideale Erreichbarkeit aus.
Mehr Details.

Hotelempfehlungen:
Für Ihren optimalen Seminar-Aufenthalt haben wir darauf geachtet, dass Qualität und Erreichbarkeit Ihrer Hotelunterkunft stimmen. Darüber hinaus erhalten Sie als tecTrain-Kunde bei zahlreichen Hotels spezielle Partner-Konditionen. Mehr Details.

Infocenter:  +43 50 4510-0

Mo. bis Do. in der Zeit von
08:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von
08:00 bis 14:00 Uhr


In allen Bundesländern stehen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme für Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie gerne über aktuelle Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Weiterbildungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Mehr Details.